Mobile Kochkunst Gabriele Hussenether, Nürnberg

Kursdaten

95 EUR / Person

Freitag, 24. Apr. 2020 / 18:00 Uhr
Freitag, 05. Jun. 2020 / 18:00 Uhr
Freitag, 10. Jul. 2020 / 18:00 Uhr
Donnerstag, 20. Aug. 2020 / 18:00 Uhr
Freitag, 18. Sept. 2020 / 18:00 Uhr

Share / Like

Facebook

Wie funktioniert kochen?

Kochen hat viel mit Erfahrung zu tun, aber auch mit Intuition. Kochen nach Rezept gelingt mir nie. Immer schweife ich ab von der Vorlage und mache mein „eigenes Ding“ draus. Ich möchte sie an diesem Abend teil haben lassen an dem Weg, wie ein Gericht für die jeweilige Jahreszeit entsteht.

Welches Öl kombiniere ich am liebsten mit welchem Gemüse, was für eine Würze passt am besten, bekomme ich durch Essig oder Zitrone die harmonischere Säure hin und gibt es noch eine Steigerung durch Nüsse oder Crunch, für den besonderen Kick im Mund? Wie geht es mir, wenn ich auf dem Gemüsemarkt beispielsweise den bunten Mangold sehe, der wie gemalt aussieht und ruft „nehm mich mit und zaubere aus mir ein Gericht, das deine Gäste in Verzücken versetzt?“ Es kommt darauf an, dass wir die Stiele in gleich dicke Scheiben schneiden und auch die Blätter verarbeiten.

Wir legen an diesem Abend Wert auf hohe Präzision. Ich möchte alle Teilnehmer mitnehmen, mir bis zum Anrichten der Teller meinen Gedanken zu folgen, dass das Produkt und seine Beschaffenheit viel viel wichtiger sind, als irgendein Rezept. Das Produkt selbst bestimmt die Garzeit und die Höhe der Temperatur. Der Kochabend ist anspruchsvoll, für Kocheinsteiger jedoch genauso gedacht wie für leidenschaftliche Köche. Das Gemüse steht im Vordergrund, die Rezepte und Mengenangaben im Hintergrund. Es geht um das Verstehen, wie Kochen funktioniert.

Dauer von 18 Uhr bis 22 Uhr.